Kath. Pfarrgemeinde Heilig Kreuz
mit den Kirchen Hl. Kreuz, St. Maria Rosenkranz und St. Bonifatius

Kath. Pfarrgemeinde Heilig Kreuz

Jugendrat

Jugendrat

In der Jugendorganisation haben sich die Leiterrunden
der drei ehemaligen Katholischen Kirchengemeinden Heilig Kreuz,
St. Maria Rosenkranz und St. Bonifatius zusammen geschlossen,
um die jugendpastorale Arbeit in der damaligen Pfarreiengemeinschaft
noch effizienter zu gestalten.
Dabei war es wichtig, auch mit dem Pfadfinderstamm St. Maria Rosenkranz,
der dort seit über 60 Jahren viele Kinder und Jugendliche in den unterschiedlichen Altersstufen anspricht, zu kooperieren.

Damit wurde die bisherige, sehr fruchtbare Arbeit des Jugendrates weiter gestärkt.
Der Jugendrat wurde im Jahr 2008 vom gemeinsamen Sachaussschuss JUGEND
der damaligen Pfarrgemeinderäte im Jahr 2008 ins Leben gerufen.
Nach dem Zusammenschluss des Pfarrgemeinderates bei der Gremienwahl 2010
und als Folge eines guten Miteinanders hat sich der Jugendrat 2012
neu konstituiert und umstrukturiert:

Im Rahmen einer Gruppenleiter-Vollversammlung
wurde am 03. Juni 2012 das neue Konzept für den Jugendrat,
der nun BDKJ-Jugendrat heißt, beraten
und mit großer Mehrheit verabschiedet.
Die Vorlage für den Beschluss lieferte das Team,
welches am Gruppenleiter-Wochenende in Vechta teilgenommen hatte
zusammen mit dem Jugendausschuss des Pfarrgemeinderates
und dem bisherigen Jugendrat.

Einblick in die neue Struktur für den Jugendrat als PDF-Datei zum Download

Ansprechpartner
Carina Hörnschemeyer

AKTIONEN

Die Nacht
Am Abend des Gründonnerstag treffen sich Jugendliche und junge Erwachsene,
um in dieser Nacht mit Jesus zu wachen.
Start ist der Gottesdienst, anschließend wird gemeinsam gegessen.
Thematisch steht die Nacht immer unter einem Motto, welches das Vorbereitungsteam entwickelt.

Gruppenleiterwochenende
Alle zwei Jahre wird ein Gruppenleiterwochenende veranstaltet,
welches zur Fortbildung und der Gemeinschaftsförderung dient.

Aktionen für Gruppenleiter
* Ausflüge
* Wochenende
* Weihnachtsfeier
* Zeltlager (nähere Infos gibt's hier)