Kath. Pfarrgemeinde Heilig Kreuz
mit den Kirchen Hl. Kreuz, St. Maria Rosenkranz und St. Bonifatius

Kath. Pfarrgemeinde Heilig Kreuz

Gottesdienste zu Weihnachten

Die Geburt Jesu muss nicht unbedingt in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember passiert sein. Spätestens seit den Weihnachtslandschaften, der Ausstellung zum Thema Weihnachten im Advent 2013 wissen wir, dass man den Geburtstag Jesu erst im 4. Jahrhundert um die Zeit der Wintersonnenwende platziert hat. In diesem besonderen und belastendem Jahr 2020, wo Hygiene- und Abstandsregeln dazu zwingen, uns hier nur im kleinen Kreis zu treffen, haben wir überlegt, wie wir möglichst viele Gottesdienste anbieten können, damit alle feiern können, dass Gottes Sohn Mensch geworden ist. So hat die Pandemie ein ganz neues Angebot hervorgebracht – "Heiligabend fängt am Morgen an" und Krippenfeiern können auch mal ganz anders gestaltet werden.
Zu allen Gottesdiensten ist eine Anmeldung erforderlich unter 0541-78425.
Die Anmeldung zur Krippenfeier in Bonifatius ist nur online möglich: .

8.15 Uhr Wortgottesfeier in der Boifatiuskirche
 
11.00 Uhr Krippenfeier in der Kreuzkirche
 
11.00 Uhr Krippenfeier in der Rosenkranzkirche
 
14.00 Uhr Krippenfeier in der Kreuzkirche
 
15.00 Uhr Krippenspiel "to go" rund um die Bonifatiuskirche
 
17.30 Uhr Christmette in der Bonifatiuskirche
(es sind noch wenige Plätze frei)
 
22.00 Uhr Christmette in der Kreuzkirche

« zurück